Headerbanner

 

Lüdingshausen

Veröffentlicht in Städte

Lüdinghausen: Erste Cittaslow in Nordrhein-Westfalen

Als attraktive Kleinstadt mit enormer touristischer Anziehungskraft und höchster Lebensqualität präsentiert sich die rund 24.500 Einwohner zählende Stadt Lüdinghausen. Das lebendige Mittelzentrum weiß als Einkaufsstadt mit Niveau, attraktiver Wohnort mit Flair und Stadt der Bildung und Gesundheit zu überzeugen.

Die als „Drei-Burgen-Stadt“ bekannte Stadt Lüdinghausen kann auf eine über 1200jährige Geschichte zurückblicken, die das Bild der Stadt bis heute prägt und ihr ein unverwechselbares Gesicht gibt. Die historische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen, typisch westfälischen Fassaden und idyllischen Plätzen lädt zum Einkaufen und Verweilen ein. Hochwertige Boutiquen und Fachgeschäfte bieten authentische Einkaufserlebnisse. Für die Stärkung zwischendurch sorgen gemütliche Cafés, Bistros und Restaurants.
Neben den drei die Altstadt umgebenden Burgen Vischering, Lüdinghausen und Wolfsberg sind die spätgotische St. Felizitaskirche, Borgmühle und Blaudruckerei besonders sehenswert. Im malerischen Ortsteil Seppenrade sollte man nicht den Besuch des Rosengartens versäumen, wo alljährlich
rund 24.000 Rosenpflanzen aus 600 Arten erblühen und die Blumenfreunde aus Nah und Fern erfreuen.
Die Einwohner Lüdinghausens wissen Wohn- und Lebensqualität der Stadt zu schätzen. Hierzu tragen insbesondere zahlreiche Bildungseinrichtungen, die gesundheitliche Versorgung und ein herausragendes Kultur- und Veranstaltungsprogramm bei.