Widgetkit

  • Deidesheim
  • Waldkirch
  • Wirsberg
  • Überlingen
  • Penzlin
  • Nördlingen
  • Lüdinghausen
  • Hersbruck
  • Bischofsheim
  • Bad Schussenried

Konzept

Veröffentlicht in Uncategorised

Unser Konzept - slow ist besser

Wir leben in einer Zeit, in der ein Großteil des Wissens mit einigen wenigen Mausklicken erreichbar ist. Eine einfach Geste der Hand genügt, um Wissen, Informationen und Kenntnisse aus dem Internet herunterzuladen. Gleichzeitig strebt die Wirtschaft danach, zu globalisieren, zu fusionieren und Kulturen, Gesellschaften sowie Machtstreben zu nivellieren.

Die von Carlo Petrini initierte Slow Food-Bewegung und das Bauernnetzwerk Terra Madre zeigen, wie es trotzdem möglich ist, kleinere Städte und Gemeinden hervorzuheben. Sie nutzen das Internet positiv, indem sie ein Netzwerk bilden, um Erfahrungen, Kulturen sowie innovative Ideen und Projekte auszutauschen.

Auf diesem fruchtbaren Boden entstand Cittaslow, ein internationales Netzwerk, das an Slowfood anknüpft und im Oktober 1999 in Orvieto, Italien, gegründet wurde. Mit einem Netzwerk, das sich über 25 Länder erstreckt, ist Cittaslow heute das internationale Markenzeichen für Städte und Gemeinden, die sich um eine höchstmögliche Lebensqualität für ihre Bürger, Unternehmer und Gäste bemühen.

Jede Stadt, die der Vereinigung beitreten möchte, muss zunächst einen umfangreichen Katalog unterschiedlichster Kriterien erfüllen, deren Einhaltung von einer Kommission überprüft wird. Nach vier Jahren erfolgt eine Rezertifizierung. Gemeinsame Veranstaltungen sowie der Austausch von Erfahrungen stehen bei Cittaslow Deutschland im Vordergrund.

Markenzeichen